Die Brücke über der Drina | Krieg und Frieden in Mostar

Dienstag, 23. Januar 2018, 19.30 Uhr | Auftaktveranstaltung der Reihe Städte    Vortrag von PD Dr. Norbert Spannenberger | Auftaktveranstaltung der Reihe »Städte im Krieg – Städte für den Frieden« | Die »Alte Brücke« (Stari most) in Mostar gilt als Wahrzeichen der Stadt und wurde 1556–1566 im Auftrag von Sultan…

Weiter lesen…

»Lasst mich ich selbst sein« | Anne Frank

27. Januar bis 12. März 2018 |  Ausstellung im Stadtmuseum Riesa |    Zum Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus zeigt die Gedenkstätte Ehrenhain Zeithain in Kooperation mit dem Stadtmuseum Riesa die Ausstellung »Lasst mich ich selbst sein«. Die Wanderausstellung des Anne Frank Hauses Amsterdam thematisiert in acht…

Weiter lesen…

Internationaler Friedenspreis Dresden-Preis 2018

Sonntag, 18. Februar 2018, 11 Uhr |    Preisträger: Dr. Tommy Smith, Olympiasieger und Bürgerrechtskämpfer   Laudatio: Günther Wallraff Musikalische Begleitung: Lyambiko mit Songs von Nina Simone    DER LANGE WEG EINES STILLEN HELDEN |  Für das Foto tut er es noch einmal: die Augen geschlossen, den Arm nach oben…

Weiter lesen…

Von der Latenz der Bilder

20. Januar bis 25. März 2018 |  Ausstellung |    Fotografien von Evelyn Richter, in Zusammenarbeit mit Werner Lieberknecht |  Eröffnung zum DCA-Galerienrundgang am Samstag, 20.1.2018, 18 Uhr mit einer Einführung von Agnes Matthias, Dresden (geöffnet ab 16 Uhr). Die Ausstellung gibt Einblick in die seit den 2000er Jahren unternommenen…

Weiter lesen…

Der Wettbewerb um die Neue Synagoge Dresden

Ab 8. Februar 2018 |  Ausstellung HATiKVA e.V. |      Dem Bau der Neuen Synagoge Dresden ging ein Architekturwettbewerb voraus, der die Gemüter der Stadt bewegte. Heute ist diese Debatte von vielen anderen überlagert. Wir zeigen eine Kabinettausstellung zu den Entwürfen. Veranstalter: HATiKVA e.V.  Ort: HATiKVA e.V., Pulsnitzer Straße 10, 01099…

Weiter lesen…

Ravensbrück 1939-1945 | Christliche Frauen im Konzantrationslager

17. Januar bis 2. März 2018 | Ausstellung in der Kreuzkirche Dresden |   Christliche Frauen wurden von den Nationalsozialisten verhaftet, weil sie sich aufgrund ihrer Geisteshaltung kritisch oder oppositionell gegenüber dem NS-Regime verhalten hatten. Mit ihnen werden Vielfalt und Diversität unterschiedlicher konfessioneller Kulturen in Europa zum Thema: Die Häftlinge…

Weiter lesen…

Görlitz – Auferstehung eines Denkmals

15. Januar bis 16. Februar 2018 |  Ausstellung im Sächsischen Landtag |    Die beispiellose Rettung der Stadt Görlitz als architektonischem Flächendenkmal ist Thema der neuen Ausstellung im Sächsischen Landtag. Unter dem Titel »Görlitz – Auferstehung eines Denkmals« sind bis 16. Februar 2018 großformatige Fotografien von Jörg Schöner aus Dresden zu sehen. Der Fotograf Jörg Schöner dokumentiert…

Weiter lesen…

Vergangenheit bewältigen | Heimkinder in der DDR

10. Januar bis 1. April 2018 | Ausstellung in der Gedenkstätte Bautzner Straße |   Am 10. Januar 2018 wird in der Gedenkstätte Bautzner Straße um 18 Uhr die Fotoausstellung »Vergangenheit bewältigen. Heimkinder in der DDR« eröffnet, welche bisher an vielen Orten zu sehen war und auch international auf sich…

Weiter lesen…

Deutsche Weihnachten von 1900 bis 1945

6. Dezember 2017 bis 2. Februar 2018 | Ausstellung im Haus der Kirche – Dreikönigskirche |   Die Ausstellung zeigt die Foto-Serie eines Ehepaares, das in den Jahren von 1900 bis 1945 fast jährlich vor dem Weihnachtsbaum fotografiert wurde. Die Aufnahmen ermöglichen einen Einblick in Veränderungen der Zeit und geben Zeugnis…

Weiter lesen…