Große Auswahl. Einpacken für die Zukunft.

11. bis 16. Februar 2019 | Eine Woche Informationen, Gespräche und Aktionen zum Dresdner Erinnern |   Alljährlich am 13. Februar sind wir Dresdnerinnen und Dresdner besonders intensiv mit der Vergangenheit unserer Stadt beschäftigt. Immer wieder wird deutlich: Das gemeinsame Erinnern ist wichtig. Schließlich wollen wir wissen, was unsere Stadt…

Weiter lesen…

#WOD On Tour Februar 2019 | Erinnern und Vergessen

11. bis 16. Februar 2019 | Im Februar 2019 begeben sich die Dresdner Kulturinstitutionen, die sich unter dem gemeinsamen Motto #WOD – Initiative Weltoffenes Dresden zusammengeschlossen haben, auf die Straße in unterschiedliche Stadtteile. Dabei erproben und diskutieren wir differenzierte Szenarien des Gedenkens. Unser Anliegen ist es, aus Anlass des jährlichen…

Weiter lesen…

100 Jahre Frauenwahlrecht in Sachsen

15. Januar bis 21. Februar 2019 | Ausstellung im Bürgerfoyer des Sächsischen Landtags |   »Die staatsbürgerliche Befreiung der Frauen ist noch nicht zur Tat geworden. Mit der Verleihung des Wahlrechts allein kann es nicht geschehen sein.« Was Julie Salinger in den 1920er Jahren im sächsischen Parlament sagte, ist auch…

Weiter lesen…

Bartoszewski 1922-2015 | Widerstand – Erinnerung – Versöhnung

10. Januar bis 23. Februar 2019 | Ausstellung im Haus der Kirche – Dreikönigskirche |   Ausstellung über das Lebenswerk des polnischen Politikers und Diplomaten Władysław Bartoszewski, der sich maßgeblich für die deutsch-polnische Aussöhnung und für Europa einsetzte. Władysław Bartoszewski (1922 bis 2015) war ein polnischer Politiker, katholischer Intellektueller, Journalist und…

Weiter lesen…

Die Frauen der DDR-Staatssicherheit

2. Januar bis 22. Februar 2019 | Ausstellung BStU, Außenstelle Dresden |   Für das Ministerium für Staatssicherheit (MfS) haben Tausende Frauen gearbeitet. Was waren ihre Beweggründe? Welchen Anteil hatten sie an der Unterdrückungsmaschinerie der DDR Geheimpolizei? Und welche Rolle gestanden ihnen die Männer der Stasi zu?   Veranstalter: BStU,…

Weiter lesen…

R_E_Volution 1918/2018

8. November 2018 bis 10. März 2019 | Ausstellung in der Motorenhalle (riesa efau) |   Das Ende des Ersten Weltkriegs vor rund 100 Jahren ging einher mit Umwälzungen in Europa und im Nahen Osten. Es kam vielerorts zu Revolutionen, zu gewaltsamen Auseinandersetzungen um die Durchsetzung antagonistischer Konzepte von Zukunft.…

Weiter lesen…

Holocaust | Ohnmacht und Gedenken

7. November 2018 bis Februar 2019 | Ausstellung im Volkshaus Dresden |   Am 9. November jährt sich zum 80. Mal die Reichspogromnacht. Mit der Ausstellung »Holocaust – Ohnmacht und Gedenken« von Stefan Dehmel möchten wir an die vom NS-Regime organisierte Gewalt gegen die deutschen Juden im Jahr 1938 erinnern. Hunderte…

Weiter lesen…