Israelis & Deutsche. Die Ausstellung

Israelis & Deutsche. Die Ausstellung | Deutsches Hygiene-Museum Dresden

8. bis 20. Mai 2016 | Ausstellung im Deutschen Hygiene-Museum Dresden | Die Wanderausstellung der Deutsch-Israelischen Gesellschaft e.V. (DIG) zeichnet die facettenreiche Entwicklung der deutsch-israelischen Beziehungen mit ihren Höhen und Tiefen nach. Dabei kommen vor allem die Menschen hinter den Schlagzeilen zu Wort, die durch ihren Einsatz neben den offiziellen…

Weiter lesen…

Erfasst, verfolgt, vernichtet. Kranke und behinderte Menschen im Nationalsozialismus

30. März bis 11. Mai 2016 | Sächsischer Landtag, Bürgerfoyer | Eine Ausstellung der Klinik und Poliklinik für Psychatrie und Psychotherapie des Universitätsklinikums Dresden in Zusammenarbeit mit der DGPPN (Deutsche Gesellschaft für Psychatrie und Psychotherapie, Psychosomatik und Nervenheilkunde) und dem CWS (Christliches Sozialwerk). Die Ausstellung befasst sich mit den Massenvernichtungen,…

Weiter lesen…

Torgau 1945 – Ein Kriegsende in Europa

24. März bis 17. Mai 2016 | Ausstellung im Dokumentations- und Informationszentrum Torgau | Das Dokumentations- und Informationszentrums (DIZ) Torgau zeigt um den »Elbe Day« eine Sonderausstellung zur Begegnung amerikanischer und sowjetischer Soldaten an der Elbe. Die Elbe-Begegnung beendete die Rolle Torgaus als Zentrale des Wehrmachtstrafsystems. Im Zweiten Weltkrieg hatte…

Weiter lesen…