Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Der älteste erhaltene jüdische Friedhof in Sachsen | Geschichte und Besonderheiten

Sonntag, 17. Juni 2018

Einem Kriminalstück gleicht die Geschichte des Alten Jüdischen Friedhofs in Dresden. Es ist der älteste erhaltene Friedhof in Sachsen. 1751 angelegt und 1869 offiziell geschlossen, fanden hier zahlreiche, zu Unrecht vergessene Persönlichkeiten, ihre letzte Ruhestätte. Gehen Sie mit uns auf eine aufregende Spurensuche!

Männliche Teilnehmer benötigen eine Kopfbedeckung.

Termine:
Führungen jeweils 14, 15, 16 und 17 Uhr

Eintritt:
6 Euro, ermäßigt 4 Euro

(Text- und Bildquelle: Veranstalter)

Details

Datum:
Sonntag, 17. Juni 2018
Veranstaltungkategorie:
Veranstaltung-Tags:
, ,
Website:
https://www.hatikva.de/juni.htm#x:17.06.2018

Veranstalter

HATiKVA e.V.
Website:
http://www.hatikva.de/

Veranstaltungsort

Alter Jüdischer Friedhof
Pulsnitzer Straße 12
Dresden, 01099 Deutschland
+ Google Karte