Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Der reale Sozialismus als Konsumgesellschaft | Zur Kritik der tschechoslowakischen Normalisierungsgesellschaft

1. Juni 2017 | 14:00

Vortrag von Dr. Dirk Dalberg, Bratislava |

Der Politikwissenschaftler Dirk Dalberg erarbeitet derzeit eine Studie zum politischen Denken ausgewählter tschechischer und slowakischer Dissidenten zur Zeit der sog. Normalisierung in der Tschechoslowakei. Hierbei untersucht er sowohl deren Kritik am Ist-Zustand der tschechoslowakischen Gesellschaft in den Jahren 1970 bis 1989 und am bestehenden politischen System als auch die erarbeiten positiven Programme für eine neue Gesellschaft.

Unter dem Titel »Der reale Sozialismus als Konsumgesellschaft. Zur Kritik der tschechoslowakischen Normalisierungsgesellschaft« wird Dirk Dalberg Zwischenergebnisse seiner bisherigen Forschungsarbeit vortragen. Dissidenten wie der Philosoph und Prosaist Egon Bondy sowie die Philosophen und Politikwissenschaftler Miroslav Kusý und Milan Šimečka übten nicht nur Kritik an der politischen Führung der Tschechoslowakei, sondern auch am Verhalten der Bevölkerung. Dieser warfen sie eine (passive) Unterstützung des Normalisierungsregimes vor. Sie zeigten aber auch Verständnis für dieses Verhalten, da die Bevölkerung hierdurch in den Genuss materieller Vorteile kam. Gerade in diesem Zusammenhang bezeichneten sie die realsozialistische Gesellschaft als Konsumgesellschaft.

Ort: Konferenzraum des HAIT (Raum 110), Helmholtzstraße 6, 01069 Dresden
Eintritt frei

 

Zum  Referenten:
Dirk Dalberg, geboren 1976, ist promovierter Politikwissenschaftler und lebt in Bratislava. Momentan arbeitet er an einer Geschichte des politischen Denkens ausgewählter tschechoslowakischer Dissidenten in den Jahren 1970 bis 1989. Zuletzt erschien von ihm »Václav Havels Politikbegriff und politische Strategie in den Jahren 1969 bis 1989« sowie »Migration und Asyl. Moralischer Anspruch und praktische Bewältigung«.

(Textquelle: Veranstalter)

Veranstaltungsort

Hannah-Arendt-Institut
Helmholtzstraße 6
Dresden, 01069 Deutschland
+ Google Karte
Website:
http://www.hait.tu-dresden.de/ext/kontakt.asp