Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Gehört Sachsen noch zu Deutschland? Erfahrungen in einer fragilen Demokratie

7. April 2019 | 11:00

Sonntagsmatinee im Rahmen der Reihe »BRÜCHE – Entscheidungen zwischen Irrtum, Weisheit und Ohnmacht« |

Moderation: Tim Deisinger
Vorwort: Hans-Eckardt Wenzel | Musiker und Dichter
Musikalische Begleitung: Beate Hofmann | Cello

Der Theologe Frank Richter hat sich als Vermittler von Gesprächen zwischen Bürgern einen Namen gemacht, die oft konträren politischen Lagern und Weltanschauungen angehören. Er hatte und hat ungezählte Begegnungen mit Menschen jeden Alters und Milieus.

Im Sommer 2018 bewarb er sich um das Amt des Oberbürgermeisters von Meißen und unterlag im 2. Wahlgang nur knapp.

Die Erfahrungen, die er sammelte, begründen den Titel seines neuen Buches: »Gehört Sachsen noch zu Deutschland? Erfahrungen in einer fragilen Demokratie«. Freuen Sie sich auf eine spannende Buchvorstellung.

(Text- und Bildquelle: Veranstalter)

Details

Datum:
7. April 2019
Zeit:
11:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
Website:
https://www.theaterkahn.de/repertoire/frank-richter-buchvorstellung/

Veranstaltungsort

Theaterkahn
Terrassenufer an der Augustusbrücke
Dresden, 01067 Deutschland
Website:
http://www.theaterkahn.de/kahn/kontakt.html