Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Zu Fuß durch Europa | Künstlerreisen im 18. Jahrhundert

23. November 2018 | 8:00 bis 17:00

Vortrag |

Schon das 18. Jahrhundert war von einem Wegenetz durchzogen und zugleich von einem unsichtbaren Netz von Briefpartnern überspannt. Aus heutiger Sicht ist es erstaunlich, wie gut die Kommunikation zwischen Frankreich, Sachsen, der Schweiz oder Italien funktionierte. Die Künstler hielten untereinander Kontakt, vermittelten einander Anlaufstellen, handelten Stipendien, Aufträge oder Ankäufe aus und machten sich vor allem selbst auf dem Weg, um zeichnend Kunst- und Naturschönheiten zu erobern. Dabei erschlossen sie sich mit Kutsche, Boot, zu Pferde und vor allem zu Fuß reisend ausgedehnte Territorien: Sie eroberten neue Regionen, erklommen Gipfel, erstiegen tagelang abgelegene Gebirgsgegenden und überwanden enorme Distanzen.

Oft hatten die Künstler auch als Naturwissenschaftler bzw. als Kartografen jeweils einen über die Bildende Kunst hinausreichenden geistigen Horizont. In jeweils charakteristischer Bildsprache bereicherten die deutsche Landschaftsmalerei um 1800 motivisch, kompositorisch, koloristisch und stilistisch um wichtige Facetten, die auf ihre ungewöhnlichen Wandererfahrungen zurückgehen. Nicht selten thematisieren sie dabei nicht nur die wandernd und zeichnend eroberten Regionen, sondern auch das Wandern und Zeichnen, das Spähen wie das Betrachten der dargestellten Landschaft selbst.

Die Dresdener Kunsthistorikerin Dr. Anke Fröhlich-Schauseil wird dieses internationale Kommunikationsnetz zur Zeit Jean-Étienne Liotards und vor allem Künstlerreisen zwischen Elbtal, Alpen und Kaukasus an ausgewählten sächsischen Beispielen in Wort und Bild vorstellen.

Vortrag im Rahmen der Sonder-Ausstellung in den Staatlichen Kunstsammlungen Dresden »Das schönste Pastell, das man je gesehen hat« – Das Schokoladenmädchen von Jean Etienne Liotard in der Dresdener Gemäldegalerie vom 28. September 2018 bis 6. Januar 2019.

 

Kursnummer: 18H21131
Kursgebühr: 6 Euro

Weitere Informationen

(Textquelle: Veranstalter)

Details

Datum:
23. November 2018
Zeit:
8:00 bis 17:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:

Veranstaltungsort

Dresden, Deutschland + Google Karte anzeigen