Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Finde

Veranstaltung Ansichtennavigation

Veranstaltungen Suche

August 2018

Die göttliche Ordnung

Mittwoch, 15. August 2018 | 20:45
Blaue Fabrik, Eisenbahnstraße 1
Dresden, 01097 Deutschland
+ Google Karte

Film (CHE, 2017, Petra Biondina Volpe) und Gespräch | Schweiz, 1971: Nora ist eine junge Hausfrau und Mutter, die mit ihrem Mann, den zwei Söhnen und dem missmutigen Schwiegervater in einem beschaulichen Ort im Appenzell lebt. Die Dorf- und Familienordnung gerät gehörig ins Wanken, als Nora beginnt, sich für das Frauenwahlrecht einzusetzen. Von ihren politischen Ambitionen werden auch die anderen Frauen angesteckt und proben gemeinsam den Aufstand. Doch in der aufgeladenen Stimmung drohen Noras Familie und die ganze Gemeinschaft zu zerbrechen.…

Mehr erfahren »

Fachgespräch »Kritische Politische Bildung«

Freitag, 24. August 2018 | 10:00
HATiKVA e.V., Pulsnitzer Straße 10
Dresden, 01099 Deutschland
+ Google Karte

Gespräch | Die Gesprächsreihe, die im März 2018 begann, möchte Akteurinnen und Akteuren der politischen und historischen Bildung Gelegenheit geben, ihre eigene Arbeit zu reflektieren, Erfahrungen auszutauschen und selbst im Diskurs um die Weiterentwicklung der Ziele und Formate wirksam zu werden. Aufgrund der limitierten Platzkapazität ist eine Anmeldung zwingend erforderlich. Sie erhalten eine Bestätigungsmeldung, solange die Plätze für einen Einstieg ausreichen. Anmeldung erforderlich unter info@hatikva.de (Textquelle: Veranstalter)

Mehr erfahren »

September 2018

Erinnerung an Dr. Erhard Frommhold

Donnerstag, 13. September 2018 | 19:00
Galerie Holger John, Rähnitzgasse 17
Dresden, 01097 Deutschland
+ Google Karte

Wir erinnern im Jahre seines 90. Geburtstages und 11. Todestages an Dr. Erhard Frommhold | Erhard Frommhold war ein leidenschaftlicher Büchermacher, der in der normierten Kultur der DDR eine andere Lesart von Kunst und Geschichte ermöglicht hat. Von 1952 bis Ende 1991 war Frommhold Lektor im Verlag der Kunst Dresden, dessen Profil er mit der Wiederentdeckung des jüdischen Fotografen Helmar Lerski 1958, mit der ersten Monographie über den Konstruktivisten El Lissitzky, mit Büchern des fast vergessenen Wilhelm Fraenger über Jörg…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren