Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Januar 2019

Musik der DDR heute

Donnerstag, 31. Januar 2019 | 18:30

Podiumsgespräch, Konzert, Quellenpräsentation | Begrüßung: Katrin Bicher, Fachreferentin Musik, SLUB Dresden Jörn Peter Hiekel, Hochschule für Musik Dresden Quellenpräsentation: Katrin Bicher, SLUB Dresden Podium: Wilfried Krätzschmar, Komponist Georg Katzer, Komponist Klaus Burmeister, ehemaliger Cheflektor C.F. Peters Nicholas Riddle, Edition Peters Group Felix Dietze, Musikwissenschaftler Albrecht Scharnweber, Klarinettist, Geschäftsführer Klangnetz Dresden Frank Schneider, Musikwissenschaftler Moderation: Gisela Nauck, Musikpublizistin Berlin Musik: El Perro Andaluz mit Werken von Friedrich Goldmann, Georg Katzer und Wilfried Krätzschmar   Im Spannungsverhältnis zwischen kulturpolitischem Sollen und künstlerischem…

Mehr erfahren »

Februar 2019

Okkupation | Über die Vereinnahmung von Kunst und Geschichte

Montag, 4. Februar 2019 | 19:00
Militärhistorisches Museum Dresden, Olbrichtplatz 2
Dresden, 01099 Deutschland
+ Google Karte

Konzert des Sächsischen Landesgymnasiums für Musik und Assimilation Process mit Neuinterpretationen von Werken Dimitri Schostakowitschs und Samuel Barbers | Kunst wie auch Geschichte sind hart umkämpfte Felder. Bester Beispiel: der 13. Februar in Dresden. Längst hat sich dieser Tag vom Gedenk- zum Kampftag um das »richtige Gedenken« gewandelt, bei dem es darum geht, das Feld der Geschichte zu okkupieren, um die Deutungshoheit über ein historisches Ereignis zu erlangen. Zusammen mit Assimilation Process, einem gestandenen Produzenten elektronischer Musik, reflektieren Schülerinnen des…

Mehr erfahren »

Gedenkkonzert an die Zerstörung Dresdens am 13. Februar 1945

Samstag, 9. Februar 2019 | 20:00
Frauenkirche Dresden, Neumarkt
Dresden, 01067 Deutschland
+ Google Karte

Konzert | Neu entdeckte Werke von LUIGI CHERUBINI: Kyrie et Pater noster O salutaris hostia Inclina Domine Vier Psalmen Sopran Simona Saturova Alt Britta Schwarz Tenor Tobias Hunger Bass Tobias Berndt Kammerchor der Frauenkirche ensemble frauenkirche dresden Leitung Frauenkirchenkantor Matthias Grünert 19 Uhr Konzerteinführung im Gespräch mit Frauenkirchenkantor Matthias Grünert   Bereits 2017 stellte Frauenkirchenkantor Matthias Grünert mit einer CD-Aufnahme des Requiems c-Moll und zweier weiterer Werke von Luigi Cherubini seine besondere Wertschätzung für diesen Komponisten unter Beweis. Mit ihr…

Mehr erfahren »

Dresdner Gedenktag | Konzert der Dresdner Philharmonie

Mittwoch, 13. Februar 2019 | 19:30
Kulturpalast Dresden, Schloßstraße 2
Dresden, 01067
+ Google Karte

Konzert | Dmitri Schostakowitsch Sinfonie Nr. 15 A-Dur op. 141 (1971) 18:45 Uhr: Konzerteinführung mit Albert Breier Als sich Dmitri Schostakowitsch mit seiner 15. und damit letzten Sinfonie begann, war er körperlich bereits stark angeschlagen, doch er konnte noch einmal alle Kräfte bündeln. Im Vergleich zu vielen der früheren Sinfonien ist das Werk fast kammermusikalisch instrumentiert. Es besitzt Züge einer musikalischen Reise in die eigene Vergangenheit, doch Schostakowitschs Sohn Maxim, der 1972 die Uraufführung der Sinfonie leitete, beschreibt, dass es…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren