Aufbruch und Protest | 1968 in Prag, Ostberlin, Leipzig und Dresden

Ausstellungseröffnung und Podiumsdiskussion | Mit dem Historiker Stefan Wolle, dem Politiker Werner Schulz und dem Maler und Filmregisseur Strawalde in Moderation des MDR-Redakteurs Thomas Bille. Das Jahr 1968 steht im Westen für Revolte, den Bruch mit einer autoritätsfixierten Elterngeneration und für die Erneuerung der Institutionen. Im Osten steht das Jahr…

Weiter lesen…