Zerstörung und Wiederaufbau in der Geschichte der Dresdner Kreuzkirche

Vortrag von Dr. Tobias Knobelsdorf im Rahmen der Reihe »Donnerstagsforum« | Die Vortragsreihe, die die Fördergesellschaft in der Frauenkirche unter dem Titel »Donnerstagsforum« veranstaltet, befasst sich mit der Geschichte und dem Wiederauf bau der Frauenkirche, architektonischen und denkmalpflegerischen Fragen aus ihrem direkten Umfeld, technologisch oder stilistisch verwandten Beispielen aus Deutschland…

Weiter lesen…

Erinnerungen an Pfarrer Dr. Karl-Ludwig Hoch

Podiumsgespräch im Rahmen der Reihe »Donnerstagsforum« | Mit • Ernst Hirsch • Dr. Hans-Christian Hoch • Prof. Dr. Heinrich Magirius, Landeskonservator a.D., u.a. Ort: Unterkirche der Frauenkirche (Zugang über Eingang F) Die Vortragsreihe, die die Fördergesellschaft in der Frauenkirche unter dem Titel »Donnerstagsforum« veranstaltet, befasst sich mit der Geschichte und dem…

Weiter lesen…

Die vier Kirchen von Pillnitz und Hosterwitz

Rundgang | Spaziergang zur »Weinbergkirche« in den Weinbergen oberhalb des Pillnitzer Schlosses, weiter zur Kapelle »Maria am Wege« (früher Privatkapelle König Georgs) und »Maria am Wasser«, beide in Dresden-Hosterwitz, Ende der Führung in der »Katholischen Kapelle« von Schloss Pillnitz. Dauer ca. 2 Stunden, Anmeldung erforderlich. Festes Schuhwerk wird empfohlen. Führungsbeginn…

Weiter lesen…

Die vier Kirchen von Pillnitz und Hosterwitz (Rundgang)

Spaziergang zur »Weinbergkirche« in den Weinbergen oberhalb des Pillnitzer Schlosses, weiter zur Kapelle »Maria am Wege« (früher Privatkapelle König Georgs) und »Maria am Wasser«, beide in Dresden-Hosterwitz, Ende der Führung in der »Katholischen Kapelle« von Schloss Pillnitz. Dauer ca. 2 Stunden, Anmeldung erforderlich. Festes Schuhwerk wird empfohlen. Führungsbeginn und Kartenvorverkauf…

Weiter lesen…

Come together | Dresden und der 13. Februar

Filmvorführung | Es jähren sich die Ereignisse am 13. Februar 1982, die eng mit der Ruine der Frauenkirche verbunden sind, zum 35. Mal: Unangepasste und pazifistisch eingestellte junge Menschen aus Dresden verweigerten sich konsequent der Art und Weise, wie von staatlicher Seite der Zerstörung Dresdens gedacht wurde. Sie lehnten die…

Weiter lesen…

Die Geschichte der Hofkirche

Vortrag | An der Silbermannorgel: Domorganist Johannes Trümpler Veranstaltungsort: Kathedrale (Katholische Hofkirche) Eintritt frei, Spende erbeten (Textquelle: Veranstalter | Bild: Historische Ansicht von Dresden mit der Hofkirche am Schlossplatz um 1850, Stahlstich. Quelle: Wikipedia/gemeinfrei)

Weiter lesen…