Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

»Als ich zwei kleine Jungen war…«

23. Februar 2018 | 19:00

Eine fantastische Reise auf den Spuren Erich Kästners mit Mike Zaka Sommerfeldt | 

Setzen Sie sich bequem hin & machen Sie sich auf den Weg!  Auf den Spuren Erich Kästners durch ein Dresden, das es so nicht mehr gibt. Und durch eines, das es so noch nicht gibt. Es sei denn, der Kalender zeigt den 35. Mai … Egal ob Kenner oder Neuling in Dresden oder in Sachen Kästner – es gibt allerhand Wiederentdeckungen und neue Einblicke in unsere geschichts- & geschichtenträchtige Stadt an der Elbe. Denn zum 61. Jubiläum von »Als ich ein kleiner Junge war« schlagen wir auch eine Brücke zu einem anderen Kästner-Klassiker, dem »35. Mai«.

Damit Sie auf dieser Reise zwischen den Kästner-Figuren, zwischen Realität und Fantasie, zwischen Gestern und Heute nicht verloren gehen, haben wir als Reiseleiter den Dresdner Schauspieler Mike Zaka Sommerfeldt engagiert, der mit seiner langjährigen Erfahrung als Spurensicher in der ZDF-Krimiserie „SOKO Stuttgart“ dafür sorgen wird, dass Sie sicher & wohlbehalten wieder in der Villa am Albertplatz landen.

Audiovisuell begleitet Sie eine urbane Raum-/Zeit-Filmcollage des Architekten und Lichtdesigners Ruairí O’Brien.
Erwachsene, auch in Begleitung ihrer Kinder, sind ausdrücklich erwünscht!

Eintritt: 9 Euro ermäßigt 5 Euro

(Textquelle: Veranstalter)

Veranstaltungsort

Literaturhaus Villa Augustin
Antonstraße 1
Dresden, 01097 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Website:
http://www.erich-kaestner-museum.de/service/besucherservice/