Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Marx als Autor

11. Juni 2018 | 19:00

Podiumsdiskussion |

Peter Gosse, Lyriker
Wolfgang Fritz Haug, Philosoph und Verleger
Moderation: Friedrich Dieckmann

Karl Marx ist einer der meistgelesenen und zugleich umstrittensten Autoren der Weltgeschichte. Zum 200. Geburtstag des Trierer Philosophen, Ökonomen und Gesellschaftstheoretikers widmen sich der Philosoph und Verleger Fritz Haug, der Lyriker Peter Gosse und der Publizist Friedrich Dieckmann der Analyse der Hauptwerke von Karl Marx. Woran knüpfte Marx rhetorisch und stilistisch an? Was waren seine Vorbilder? Woher kommt die besondere Kraft und Bildlichkeit der Sprache? Welchen Blick hatte sein Verleger? Wie verkaufte sich Marx? Wie lesen wir ihn heute? Was fasziniert heute an seinem Werk?

(Textquelle: Veranstalter)

Details

Datum:
11. Juni 2018
Zeit:
19:00
Veranstaltungskategorie:
Website:
http://www.sadk.de/start.html

Veranstaltungsort

Sächsische Akademie der Künste
Palaisplatz 3
Dresden, 01097
+ Google Karte anzeigen
Website:
http://www.sadk.de/start.html