Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Trinitatisfriedhof: Führung zu den Kriegsgräberstätten

14. Oktober 2018 | 14:00

Was uns Grabstätten über Krieg und Frieden erzählen können |

In Dresden gibt es nahezu auf jedem der 58 Fried- und Kirchhöfe Gräber mit Opfern kriegerischer Auseinandersetzungen oder Gewaltherrschaft. Viele dieser Anlagen werden zur Erinnerung an das Leid der Verstorbenen und deren Familien sowie als Mahnung für künftige Generationen dauerhaft erhalten und gepflegt.

Wir schauen hinter die Inschriften auf den Grabsteinen, erzählen ausgewählte Geschichten und versuchen zu verdeutlichen, wie kostbar und zerbrechlich Frieden ist.

 

Treffpunkt:
Trinitatisfriedhof Dresden, Fiedlerstraße 1, 01307 Dresden
(Eingang gegenüber der Ruine der Trinitatiskirche)

Dauer: ca. 1,5 Stunden

Um 5 € für die Erhaltung der historischen Anlage wird gebeten.

 

Ansprechpartner:
Freundeskreis Trinitatis- und Johannisfriedhof
www.freundeskreis-trinitatis-und-johannisfriedhof-dresden.de
Telefon: 0162-2795116

(Text- und Bildquelle: Veranstalter)

Veranstaltungsort

Trinitatisfriedhof
Fiedlerstraße 1
Dresden, 01307 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Website:
http://www.johannisfriedhof-dresden.de/