Bürgerbegegnung zum 13. Februar | Friedenshelden

»Der 13. Februar ist ein Tag, an dem der Weg in die Zukunft über die Erinnerung führt«. Die Formulierung von Christof Ziemer aus dem Jahr 1990 ist heute so gültig wie damals: Das Erinnern an Diktatur, Krieg und Zerstörung macht uns bewusst, dass Frieden und Menschenrechte immer wieder verteidigt und…

Weiter lesen…

»Frieden muss von innen wachsen« – Aber wie?

Öffentliche Abendveranstaltung im Rahmen des Dresdner Forums für Internationale Politik »Sustaining Peace. Aktuelle Herausforderungen für die Demokratie« |   ZUM THEMA: Frieden innerhalb und zwischen Staaten und Gesellschaften ist nie eine Selbstverständlichkeit. So ist es nur folgerichtig, dass auch die von der Staatengemeinschaft 2015 verabschiedete Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung…

Weiter lesen…

Die Brücke über der Drina | Krieg und Frieden in Mostar

Vortrag von PD Dr. Norbert Spannenberger | Auftaktveranstaltung der Reihe »Städte im Krieg – Städte für den Frieden« | Die »Alte Brücke« (Stari most) in Mostar gilt als Wahrzeichen der Stadt und wurde 1556–1566 im Auftrag von Sultan Süleyman I., dem Prächtigen erbaut. 1993 wurde sie im Bosnienkrieg wegen ihrer…

Weiter lesen…

Von der Friedensbewegung zur Friedensorganisation. Wie sich in Holland die Friedensaktivisten in Friedensbürokraten verwandelt haben

Vortrag von Johann Grünbauer (Wilnis/Niederlande) | In seinem Vortrag behandelt Johann Grünbauer vor allem das Verhältnis der niederländischen Friedensbewegung zur tschechoslowakischen Bürgerrechtsbewegung Charta 77 in den Jahren des Kalten Krieges. Auf der Basis von Quellen der ihn betreffenden Akten des tschechoslowakischen Geheimdienstes, des MfS und der Archive der Friedenbewegungen weist…

Weiter lesen…

Frieden.Kultur.Stadt.

18. bis 24. September 2016 | Veranstaltungen zum Internationalen Tag des Friedens 2016 | Schirmherr: Dirk Hilbert, Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Dresden | Koordination: MEMORARE PACEM Gesellschaft für Friedenskultur | Sonntag, 18.9.2016, 19 Uhr, Kreuzkirche 2. Inter-Religiöses Friedenskonzert festival.bird-dresden.de Dienstag/Mittwoch 20./21.9.2016 Internationaler kommunaler Workshop »Friedenskultur in Zeiten der Verunsicherung« Dienstag, 20.9.2016,…

Weiter lesen…

Unmöglicher Frieden? Syrien und der Mittlere Osten als internationaler Kampfplatz

Podiumsdiskussion im Rahmen der Reihe »Forum Frauenkirche« | Teilnehmer: • Patriarch Gregorios III., Oberhaupt der melkitischen griechisch-katholischen Kirche • Martin Durm, SWR-Auslandskorrespondent • Dr. Michael Lüders, Politik- und Wirtschaftsberater, Autor • Jürgen Trittin, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Mitglied im Auswärtigen Ausschuss • Moderation: Alexandra Gerlach, Deutschlandradio Kultur Ein überregionaler Krieg ist…

Weiter lesen…