Historische Führung über den Trinitatisfriedhof (Teil 1)

Führung mit Dagmar Hesse | In der Historische Führung Teil I werden die Grabstätten von Persönlichkeiten wie Carl Gustav Carus, Ernst Rietschel, Caspar-David-Friedrich, Paul Pfund u.a. aufgesucht. Treffpunkt: Fiedlerstraße 1 (an der Feierhalle gegenüber der Trinitatiskirchruine) Dauer: 2 Stunden Kosten: 5 Euro für den Erhalt der historischen Anlage (10 %…

Weiter lesen…

100 Jahre Denkmal für die jüdischen Gefallenen des Ersten Weltkrieges

Gedenkveranstaltung | Am 28. Mai vor 100 Jahren wurde auf dem Neuen Israelitischen Friedhof das Denkmal für die im Ersten Weltkrieg gefallenen Gemeindemitglieder eingeweiht. Nach einer Einführung durch Vertreter der Jüdischen Gemeinde erfahren Sie bei einem Rundgang über den Friedhof einiges zur Geschichte des Denkmales. Anschließend findet in der Trauerhalle…

Weiter lesen…

Der Alte Jüdische Friedhof | Geschichte und Besonderheiten

Führung | Einem Kriminalstück gleicht die Geschichte des Alten Jüdischen Friedhofes in Dresden. Es ist der älteste erhaltene jüdische Friedhof in Sachsen. Unter einem dichten Baumdach versteckt er sich mit seinen alten Steinen und Geschichten in der Äußeren Neustadt. Zahlreiche zu Unrecht vergessene Persönlichkeiten fanden hier ihre letzte Ruhestätte. Gehen…

Weiter lesen…

Sind Kriegsgräber noch zeitgemäß?

Führung über den Johannisfriedhof | Anhand des Johannisfriedhofes mit seinen großen Sammelgrabanlagen und vielen Einzelgräbern wird aufgezeigt, welche Anforderungen es heute an nachhaltiges Erinnern auf Friedhöfen gibt und wie engagiert die Friedhofsverwaltung gemeinsam mit einer Schulklasse seit Jahren frische Akzente setzt. Außerdem wird an ausgewählten Beispielen über die Entstehung der…

Weiter lesen…

Der Alte Jüdische Friedhof | Geschichte und Besonderheiten

Führung | Einem Kriminalstück gleicht die Geschichte des Alten Jüdischen Friedhofes in Dresden. Es ist der älteste erhaltene jüdische Friedhof in Sachsen. Unter einem dichten Baumdach versteckt er sich mit seinen alten Steinen und Geschichten in der Äußeren Neustadt. Zahlreiche zu Unrecht vergessene Persönlichkeiten fanden hier ihre letzte Ruhestätte. Gehen…

Weiter lesen…

Der Alte Jüdische Friedhof | Geschichte und Besonderheiten

Führung | Einem Kriminalstück gleicht die Geschichte des Alten Jüdischen Friedhofes in Dresden. Es ist der älteste erhaltene jüdische Friedhof in Sachsen. Unter einem dichten Baumdach versteckt er sich mit seinen alten Steinen und Geschichten in der Äußeren Neustadt. Zahlreiche zu Unrecht vergessene Persönlichkeiten fanden hier ihre letzte Ruhestätte. Gehen…

Weiter lesen…